Mitarbeitermobilität als

digitale Self-Service-Lösung

Mobilitätsbedürfnisse sind einzigartig, so auch Ihre Mitarbeiter!

Anstatt sich mit Konditionen und Abwicklungsprozesse verschiedener Verkehrsverbände, Mobilitätsdienstleister oder Leasing-Anbieter zu beschäftigen, fokussieren Sie sich doch lieber auf einen Benefit, mit dem Sie alle Mobilitätsarten für Ihre Mitarbeiter nutzbar und per App einfach abrechenbar machen können. 

Einfache, intuitive Nutzung per (Web-) App

Steuerkonforme Abwicklung mittels Steueralgorithmus

Jederzeit alles im Blick und im Griff

IT Bestenliste Logo

Haben Sie es eilig?

MOBIKO kurz und knapp erklärt: 

Jetzt kostenlose MOBIKO Webinar Aufzeichnung streamen.

So funktioniert MOBIKO für Arbeitgeber

Talente kollektiv oder ganz individuell nach Leistung und Karrierestufe fördern: Jedem einzelnen Mitarbeiter kann ein individuelles, monatliches Mobilitätsbudget zugewiesen werden. 

Budgetverwaltung

Zu jeder erfassten Ausgabe muss ein Beleg, Rechnung oder Ticket hinzugefügt werden – entweder per Foto, Screenshot oder direkt als PDF aus dem E-Mail Postfach.

Tickets & Rechnungen

einreichen

Die eingereichten Mobilitätsausgaben werden Ihren Mitarbeitern im Folgemonat mit dem Gehalt bis zur maximalen Budgethöhe zurück erstattet.

Budget erstattet

bekommen

Zu jeder Zeit, an jedem Ort: Ihre Mitarbeiter erfassen ganz einfach ihre Ausgaben für die Nutzung von Verkehrs-mitteln oder anderer Mobilitätsdienst-leistungen in der MOBIKO App, ganz gleich ob für den täglichen Weg zur Arbeit oder ob sie in der Freizeit unterwegs sind. 

Mobilitätsausgaben 

erfassen

Desktop Icon Grau
Desktop Icon Grau
Apple Icon Grau
Playstore Icon Grau

Über den Admin-Zugang können Arbeitgeber den Benefit mittels Steuer- und Budgetkonfiguration individuell an das Unternehmen anpassen, Ihre Mitarbeiter ganz einfach zur Nutzung im System anlegen und per automatisch generierter E-Mail einladen.

Unternehmens-Setup

Icon Settings petrol

Mit nur einem Klick wird der vergangene Monat abgeschlossen. Um die Mobilitätsausgaben über das Gehalt rückerstatten zu können, wird der dabei automatisch generierte Datenexport in das Lohnbuchsystem der Firma integriert.

Abrechnung

Icon Download File petrol

Mitarbeitermobilität als digitales Self-Service-Tool - und das ganz ohne Beschaffung einzelner Tickets oder lästigen Papierkram!

So funktioniert MOBIKO für Mitarbeiter

Ein monatliches Budget vom Arbeitgeber - alle Mobilitätsarten nach Bedarf flexibel nutzen!

Welche Mobilitätsausgaben können Mitarbeiter bei MOBIKO einreichen?

Hinweis: Keine abschließende Aufzählung. Die bei MOBIKO erfassbaren Mobilitätsausgaben können je nach Absprache mit dem Arbeitgeber abweichen. 

Das Spektrum an Mobilitätsanbietern ist so vielseitig, wie der Mobilitätsbedarf eines jeden Mitarbeiters. 

Ihre Mitarbeiter entscheiden daher selbst, für was sie ihr monatliches MOBIKO Budget nutzen möchten:

Verkehrsmittel und Mobilitätsdienstleistungen

ÖPNV

Zug (Nah- und Fernverkehr)

Car-, Bike- und Scooter-Sharing

Taxi-Dienste

Flugzeug

Mitfahr-Dienste

Mietwagen-Dienste

Peer-2-Peer-Sharing Dienste

Berg- und Wassertransport 

Anschaffungen im Kontext
privater Mobilität

Kauf eines Fahrrads

Kauf eines Fahrradhelms

Kauf Regenschutzkleidung

An Mobilität angrenzende Dienstleitungen

Treibstoffkosten für privates Fahrzeug

Ausgaben für den Reifenwechsel

Ersatzteilbeschaffungen

Parktickets, Mautgebühren, etc.

Inspektionen und Reparaturen

Kosten für Sitzplatzreservierung

Waschanlage, Innenreinigung, etc.

🆕  Welche Verkehrsmittel wählen Mitarbeiter wirklich?

Unternehmen stellen sich vielen Fragen, um den richtigen Ansatz für ihre betriebliche Mobilität zu finden: 


Welche Verkehrsmittel wählen Mitarbeiter wirklich, wenn sie die Wahl haben und dabei finanziell von ihrem Arbeitgeber unterstützt werden? Sind Sharing-Angebote überhaupt relevant für Unternehmen? Wie nachhaltig bewegen sich Mitarbeiter von A nach B fort und wie viel Euro geben Mitarbeiter im Durchschnitt für die Nutzung bestimmter Verkehrsmittel aus? 


In unserem MOBIKO Mobilitätsreport 2020 haben wir das Mobilitätsverhalten von Mitarbeitern betrachtet und spannende Fakten sowie Erkenntnisse, zusammengefasst.


Holen Sie sich den MOBIKO Mobilitätsreport jetzt kostenlos zum Download!

Mit der Entwicklung der MOBIKO Steuerlogik wurde die WTS Steuerberatungsgesellschaft mbH beauftragt. Aufgrund laufender Beratung durch diese ist gewährleistet, dass wir auf dem neuesten steuerlichen Stand sind.

Steuerrecht und Innovationskraft

Werfen Sie gemeinsam mit uns einen Blick in die MOBIKO-Software, stellen Sie Fragen zum Produkt oder lassen Sie sich einfach beraten:

In 30 Minuten gibt Ihnen unser Experten-Team einen Überblick über die Funktionen von MOBIKO, geht dabei auf Ihre individuellen und firmenspezifischen Fragen sowie Anforderungen ein, und ermittelt mit Ihnen gemeinsam, ob MOBIKO für Ihr Unternehmen der passende Mobilitätsbenefit ist.

Gleich Wunschtermin für eine Webdemo oder einen Telefonaustausch sichern!

"Eine gemeinsame Webdemo ist die beste Möglichkeit, um tiefer in das Produkt einzusteigen, firmenspezifische Fragen zu stellen und herauszufinden, ob MOBIKO Ihren Vorstellungen und Anforderungen entspricht."


Andreas & Nicola

Sales @ MOBIKO

Völlig unverbindlich - Sie können den Termin jederzeit wieder stornieren.

Copyright © 2020 MOBIKO. Alle Rechte vorbehalten.

Kontakt

Produktinfos

Rechtliches

Zielstattstraße 19

D-81379 München

Über MOBIKO

Support-Kontakt für Nutzer:

support@mobiko.de